Tier*Humanbalance

Tier*Humanbalance
Tier*Humanbalance Tier*Humanbalance 2 Tier*Humanbalance 3 Tier*Humanbalance 4

Workshop ab 80,00 €

Wunschtermin*



Preis

80,00

Jetzt anfragen!

Einzelstunden auf Anfr.

Beginn / Ende

Uhrzeit

Preis

auf Anfr.

Jetzt anfragen!
Eine Frage stellen

Beschreibung:

Die manuelle Lymphdrainage, eine spezielle Massagetechnik, bietet neue Möglichkeiten für Betreuung, Prophylaxe und Fitness des Pferdes.
Seit Jahrzehnten wird die manuelle Lymphdrainage in der Humanmedizin erfolgreich zur Behandlung von Ödemen eingesetzt. Nun besinnt man sich auch in der Veterinärmedizin ihrer Wirkung besonders in den Bereichen:
Chronische Phlegmone
Sehnenschädigung
Hufrehe
Kreuzschlag
angelaufene Beine
schlechte Wundheilung
Schwellungen
zur Prophylaxe

Die m. Lymphdrainage wird nur in Zusammenarbeit mit einem Tierarzt (als Hilfestellung) oder am gesunden Tier angeboten!

Nach einigen Jahren Erfahrung am Menschen habe ich bei Prof. Dirk Berens von Rautenfeld die Lymphdrainageausbildung für Pferde abgeschlossen (Med. Hochschule Hannover). 2003 brachten wir, Prof. Rautenfeld und Tier*Humanbalance Sandra Wagner, die Lymphdrainage für Pferde nach Österreich und hielten erstmals einen Kurs an der Vetmeduni Wien.
Seither halte Kurse zu dieser und anderen Techniken!

Durch die manuelle Lymphdrainage wird der Lymphfluss angeregt und eine
Entstauung/Ödemabnahme
Entgiftung
Schmerzlinderung
Beschleunigung des Heilungsprozesses
Stärkung des Immunsystems
Beruhigung/Entspannung
erreicht.

Die Lymphdrainage ist Teil der komplexen physikalischen Entstauungstherapie, die sowohl die Kompressionsmethode als auch die Bewegung sowie die Hautpflege umfasst.

Die Kompressionsmethode wird nur bei Schwellungen angewandt und besteht aus einem Verband aus Polsterwatte und Bandagen. Der Kompressionsverband konserviert und optimiert die durch die ML erreichte Entstauung.

Bei der Bewegung wird zusätzlich durch den Verband, der als Widerlager wirkt, die Muskelpumpe aktiviert und somit der Lymphfluss angeregt.

Die Hautpflege umfasst die Wundbehandlung und Pflege des veränderten Hautgewebes.

Doch nicht nur in der Betreuung, auch in der Prophylaxe leistet die manuelle Lymphdrainage wertvolle Hilfe. Bei Pferden, die im Wettkampf stehen, kann damit einer Übersäuerung der Muskulatur vorgebeugt werden, da Schlackenstoffe sofort abtransportiert werden.
Das breite Anwendungsgebiet und die guten Erfolge sprechen für sich.

Außerdem ist eine fundierte Ausbildung von Nöten, denn nur korrekt ausgeführte Griffe führen zum gewünschten Ergebnis. Es erfordert genaue Fachkenntnisse und praktische Erfahrung. Durch eine falsche Betreuung kann der Zustand verschlimmert werden.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Abgeschlossene Ausbildungen, Zertifikate oder Referenzen

Mein Weg führte mich über die Ausbildung zur Heilmasseurin für Menschen weiter zur Lymphdrainage, Akupunktmassage, Body Talk, Kinesiologie, Cranio Sacral Balance, Schamanismus, mentale Balancemethoden, Reiki, Bewusstseinsschulungen, u.v.m. für Tiere und Menschen.

Seit 2000 bin ich nun in diesem Bereich tätig und arbeite mit vielen Ärzten, Tierärzten und Therapeuten zusammen.
2003 brachten wir, Prof. Rautenfeld und ich die Lymphdrainage für Pferde nach Österreich.

Datum wählen und buchen

Workshop ab 80,00 €

Wunschtermin*



Preis

80,00

Jetzt anfragen!

Einzelstunden auf Anfr.

Beginn / Ende

Uhrzeit

Preis

auf Anfr.

Jetzt anfragen!
Eine Frage stellen

Details:

Tier*Humanbalance - Sandra

Sandra

Workshop ab 80,00 € pro Per.

Vorm. / Nachm. / WE

Treffpunkt beim Kunden

Home Kontakt Magazin Kostenlos mitmachen Login

Hinweis: Um selbst etwas anzubieten, logge dich bitte auf einem Desktop ein.